Der Teufel auf Erden 1
Der Teufel auf Erden
Donnerstag, 28. Mai 2020

KLEO SUPERSTAR
Abenteuer einer jungen Pharaonin

Historische Farce von Alexander Kuchinka
(nach wahren Begebenheiten)

Inszenierung: Alexander Kuchinka
Bühne: Sascha Mikel
Kostüme: Michaela Wuggenig
Maske: Madeleine Czechner
Musik: Evan Parks

Mit Sabine Kristof-Kranzelbinder, Michael Kristof-Kranzelbinder, Evan Parks und Alexander Kuchinka


Kleo Superstar 3

Dies ist ein Beschreibungstext

Theaterstücke für Kinder und Jugendliche handeln gern entweder von Märchenprinzessinnen oder aber von ganz realen Menschen mit heutigen Problemen. Was aber, wenn man diese Elemente kombiniert und von einer ganz realen Märchenprinzessin mit heutigen Problemen erzählt? Die legendenumwobene Geschichte der letzten ägyptischen Pharaonin Kleopatra VII Philopator (69 – 30 v. Chr.) gibt das alles her: Geschichte, Exotik, antikes Namedropping – dazu der fantastische Kosmos der altägyptischen Mythologie und die handfesten Probleme einer jungen Frau, die sich in einer Männerdomäne behaupten will.

Ein spannender klassischer Stoff, dennoch medial vergleichsweise unverbraucht und durch seine spekulativen Elemente hervorragend als Hintergrund für eine freie, heutige Betrachtung hartnäckiger historischer (Macht-)Mechanismen geeignet, und zwar auf der Grundlage des Spiels mit reizvollen Gegensätzen: Drama kontrastiert mit Slapstick, Weltpolitik mit kindischen Kaprizen, egozentrischer Ehrgeiz mit mutigem Feminismus, kalte Erotik mit romantischer Sehnsucht, Größenwahn mit Fantasie und Gestaltungswillen.

Eine Produktion des Theaters KuKuKK.

PREMIERE: Mittwoch 2. Juni 2021, 19.30 Uhr

Kammerlichtspiele
A-9020 Klagenfurt, Adlergasse 1

www.theater-kukukk.at

Kalender